Wir sind ein Ingenieurbüro für Technische und Bauliche Veranstaltungsplanung.

Unsere Spezialität sind Schnittstellen. Wir koordinieren die Planung und Umsetzung aller baulichen, logistischen und technischen Belange bei Veranstaltungen unter Berücksichtigung finanzieller, terminlicher und qualitativer Anforderungen.

In Projekten mit verschiedenen, auf einander treffenden Gewerken führt eine konsequente Planung und Abstimmung zu deutlich verringerten Reibungsverlusten. Frühe Einflussnahme bietet die beste Möglichkeit, Abweichungen von den Projektzielen zu vermeiden.

Wir prüfen und koordinieren unter anderem die Berührungspunkte in der Baulogistik, bei der Energieversorgung, der Kabelführung und der Lasteinleitung. Wir stimmen bauliche und terminliche Verknüpfungen verschiedener Gewerke aufeinander ab.

Die Erstellung von Leistungsverzeichnissen gehört ebenso zu unseren Kernkompetenzen wie die CAD Masterplanführung und die Erstellung und Koordination von Bauzeitenplänen.

Es fasziniert uns,  kreative Ideen zu begleiten und Ihre Umsetzung zu planen. Wir liefern Vorschläge zu Konstruktion und Realisierung und unterstützen bei der Festlegung von Anforderungen an die Medienproduktion.

Wir sind aktiv dabei, wenn aus Plänen Realitäten werden. In der Bauphase überwachen wir die Ausführung, und koordinieren sowie moderieren die Reaktionen auf Ereignisse vor Ort.

Während der Proben und der Veranstaltung können wir hinsichtlich technischer Abläufe beraten. Falls notwendig nehmen wir gesetzlich vorgesehene Aufgaben und Funktionen wahr.

 

Achja, wir wissen auch, was wir nicht können. Zu Inhalt, Design und Gestaltung haben wir zwar eine Meinung, aber keine Expertise. Wenn aus Handwerk Kunst wird arbeiten wir mit Gestaltern und Designern zusammen. Wir kennen einige, wir lernen gerne neue kennen.