Game of Games

Ellen DeGeneres hat es vorgemacht und Bülent Ceylan durfte die deutsche Adaption des Erfolgsformats „Game of Games“ moderieren. Bei dieser Gameshow kamen aufwändig gebaute Spielsets zum Einsatz. Die Kandidaten konnten mit mehreren Flugwerken in die Luft katapultiert werden oder mit hoher Geschwindigkeit „fallen“.  Es gab motorisch verfahrbare Set-Elemente, Drehscheiben, Falltüren und akrobatische Spiele.

Im Auftrag der Produktionsfirma Warner Bros. Germany waren wir mit der Beurteilung und sicherheitstechnischen Bewertung der Spieletechnik beauftragt. In diesem Rahmen haben wir die Gefährdungsbeurteilungen zu jedem Spiel aufgestellt und über mehrere Proben verfeinert und angepasst. Darüber hinaus haben wir das Rigging Konzept erstellt und haben die Produktion während der Bau- und Probenphase im Bereich der Technischen Leitung beraten.

Wir bedanken uns für die spannende Herausforderung.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Crossed Disciplines

Thema von Anders Norén